Naturreine ätherische Öle kaufen

naturreine ätherische Öle kaufen
Seit über 35 Jahren kaufen unsere zufriedenen Kunden naturreine ätherische Ölen zu günstigen Preisen bei Mooserde.

Ätherische Öle kaufen Sie am Besten bei Mooserde

Wenn sie ätherische Öle kaufen wollen müssen sie darauf achten, daß es sich um 100 % naturreine ätherische Öle handelt.

Unsere ätherischen Öle sind 100 % naturrein und naturbelassen und von bester Qualität.

100 % naturreine ätherische Öle - bei Mooserde in bester Qualität und dauerhaft günstig einkaufen.

Unsere ätherischen Öle sind naturrein und unverdünnt. Sie sind mit einem Mindesthaltbarkeitsdatum versehen und müssen entsprechend der gesetzlichen Auflangen mit Warnhinweisen deklariert sein und einen Kindersicherheitsverschluß tragen.

Die meisten ätherischen Öle werden durch Wasserdampfdestillation gewonnen. Zitrusöle werden meist durch Pressung gewonnen. Bei Absolues z.B. Blütenölen wie Jasminöl oder Rosenöl werden die wertvollen Duftstoffe mit einem Lösungsmittel aus den Pflanzen herausgeholt. Das Lösungsmittel wird danach wieder abgeschieden und es entsteht ein kostbares, duftintensives Öl, das man sehr sparsam verwenden kann.

 

Bitte auf eines der Fotos klicken um weiter zu kommen.

Ätherisches Öl Jasmin 1 ml 100% naturrein
16,20 € 1 1.620,00 € / 100ml
Ätherisches Öl Mimose Absolue 5 ml
6,90 € 1 138,00 € / 100ml
Ätherisches Öl Neroli 1 ml 100 % naturrein
12,30 € 1 1.230,00 € / 100ml

Ätherische Öle sind vielseitig verwendbar

  • Verwendung in der Aromatherapie
  • Ihr Duft kann uns im Aromadiffuser oder in der Duftlampe entspannen oder erfrischen.
  • Räume werden zu Oasen der Erholung und man kann leichter durchatmen. Die Raumluft wird erfrischt und von Bakterien gereinigt.
  • Ein paar Tropfen eines wohlriechenden ätherischen Öls im Putzwasser bringen die Wohnung zum Duften ganz ohne Duftlampe oder Aromadiffuser.
  • Aromatisierung von Tee, Speisen oder Backwaren - es genügen nur wenige Tropfen des ätherischen Öls.
  • Inhalationen oder Bäder mit ätherischen Ölen wirken entspannend oder lindern Erkältungsbeschwerden.
  • Ätherische Öle sind wichtige Zutaten in selbst gemachter Naturkosmetik, Parfums oder Seifen.
  • Mit ätherischen Ölen lassen sich wohltuende und entspannende Massageöle ganz einfach selbst herstellen, indem man sie mit Trägerölen z.B. Mandelöl oder Jojobaöl mischt.
  • Mit ätherischen Ölen können sie auch selbst einen Saunaaufguß zubreiten. Das ätherische Öl mit reichlich Wasser mischen und so in der Sauna verwenden. Bitte nicht unverdünnt für die Sauna anwenden. In der Sauna wirken Aromaöle stärkend auf das Immunsystem und befreien die Atemwege.

Was genau sind ätherische Öle?

Ätherische Öle sind die Seelen der Pflanzen, hochkonzentrierte und flüchtige Pflanzenstoffe.

Die ätherischen Öle dienen den Pflanzen z.B. als Lockstoffe für Insekten oder schützen sie vor Umwelteinflüssen.

Diese Eigenschaften nutzen die Menschen schon seit Jahrhunderten, sowohl den Duft als auch die positiven, heilsamen oder antibakteriellen Wirkungen der ätherischen Öle.

 

Gewinnung der ätherischen Öle

Sie werden meist durch Wasserdampfdestillation, aber auch durch Pressen (bei Zitursölen) oder durch Extrahierung mit speziellen Lösungsmitteln (bei Blütenblättern) gewonnen. Es wird sehr viel Pflanzenmaterial benötigt um die Aromaöle zu gewinnen. Das macht ätherische Öle sehr kostbar. Für 1 ml Lavendelöl benötigt man ca. 100 g Lavendelblüten für 1 ml Rosenöl sogar ca. 5 kg Rosenblüten!

Bei der Wasserdampfdestillation wird die zerkleinerte Pflanze in einen großen Behälter gegeben und mit Wasserdampf erhitzt. Die ätherischen Öle werden somit aus den Pflanzenteilen herausgelöst und kondensieren über ein Kühlsystem zu Wasser und dem kostbaren ätherischen Öl. Als letzter Schritt erfolgt dann die Trennung von Wasser und Öl. Danach trennt man die wasserlöslichen von den fettlöslichen Bestandteilen. Was daraus entsteht sind zum einen das sogenannte Hydrolat und zum anderen das gewünschte ätherische Öl.

Was ist wichtig bei ätherischen Ölen

Bei ätherischen Ölen ist wichtig, dass es sich um 100 % naturreine ätherische Öle handelt. Nur so weiß man sicher, dass die Öle nicht verdünnt oder verfälscht wurden. Nur ein reines, ätherisches Öl kann die ihm zugesprochenen Wirkungen entfalten.

Auf der Verpackung sollte auch der lateinische Name, der Pflanze aus dem das ätherische Öl gewonnen wurde zu finden sein.

Wurde das Aromaöl durch Wasserdampfdestillation gewonnen, wurde es schonend hergestellt und man kann davon ausgehen, dass es sich um eine sehr gute Qualität handelt.

Wichtig ist auch, dass ätherische Öle gut verschlossen und in dunklen Glasflaschen aufbewahrt werden, damit sie vor Lichteinfall und Sauerstoff geschützt werden. Diese Einflüssen würden die Qualität der Essenzen mindern.

 

Interessantes zum Thema ätherische Öle

"Thieves" Die 5 Diebe - eine Mischung aus diesen Ölen soll, laut Überlieferung, auf ein Tuch geträufelt, Diebe zu Zeiten der Pest vor Ansteckung geschützt haben, deswegen nennt die Mischung aus Eukalyptus, Nelke, Rosmarin, Zimt und Zitrone auch das 5-Diebe-Öl.

Bitte beachten Sie unseren Mindestbestellwert von 20.- € exklusive Versandkostenpauschale.

Hier können Sie Mischungen aus ätherischen Ölen kaufen

Sauna Aufguß Konzentrat 50 ml
6,90 € 1 13,80 € / 100ml

Zubehör für ätherische Öle kaufen

 

Erdakupunktur - Orte die Kraft schaffen

 

http://www.erdakupunktur.com

 

Mooserde-Versand, Manuela Edler und Jürgen Hellmann,

Am Kreuzweg 17, 86668 Karlshuld

Tel. 08454/1641          e-mail: mooserde@mooserde.de

Wir versenden nur innerhalb von Deutschland.

 

Unser Mindestbestellwert beträgt 20.- €.

 

Die Portopauschale

beträgt 5,00 €.

 

 

Ab einem

Bestellwert von

75.- € liefern wir

portofrei.

Bitte Suchbegriff eingeben!

Mooserde-Versand

Manuela Edler &

Jürgen Hellmann

Am Kreuzweg 17

86668 Karlshuld

Tel. 08454-1641

mooserde@mooserde.de